Premieren! | 24.04.2015

Marili Machado kommt erstmals in diesem Jahr mit dem Programm „Mi guitarra y yo“ nach Deutschland und wird dabei vom Duo El Monte begleitet. Ein ganz persönliches Programm, das neben eigenen Liedern auch Kompositionen anderer bekannter und bedeutender Südamerikanerinnen enthält.

Premieren

Eine weitere Premiere findet in Ehingen statt: ein Abend für Astor Piazzolla. Der bedeutende Komponist wird nicht nur mit seinen Liedern und Tanzkompositionen gewürdigt – ein Schwerpunkt wird die Musik sein. Deshalb werden neben Marili Machado, Roberto Herrera und auch klassische Tänzerinnen und Musikerinnen die ganze Vielfalt dieses Südamerikaners auf die Bühne bringen und dem Publikum einen unvergesslichen Abend bereiten.

Die Premiere des letzten Jahres war ein großer Erfolg und eine Wiederholung wert: Lieder, Tango und Folklore präsentierten Marili Machado, Roberto Herrera und  Laura Legazcue erstmalig 2014 in der Lindenhalle in Ehingen und das Publikum war hingerissen! Die Presse war begeistert und schrieb: „Es war ein bejubeltes Erlebnis mit drei Ausnahmeinterpreten.

Neu ist auch die Zusammenarbeit mit dem TVD-Verlag in Düsseldorf, der freundlicherweise den Vertrieb der beiden aktuellen CDs von Marili übernommen hat. Stöbern Sie einfach auf den aktualisierten Seiten von S.Z.Management. Sie finden jetzt Informationen zu allen Programmen mit Marili Machado und einen aktualisierten Tourplan.

Weniger ist mehr! | 04.06.2014

Es gibt wieder eine tiefgreifende Veränderung in der Agentur. Wir verabschieden uns aus der Welt der Kleinkunst – fast 20 Jahre haben wir uns diesem Thema gewidmet und beschreiten jetzt neue Wege. Wir kümmern uns jetzt ausschließlich um die Tournee der großartigen Marili Machado. Eine Künstlerin, die nicht nur eine großartige Stimme hat, sondern sich dazu virtuos auf der Gitarre begleitet. Sie begeistert ihr Publikum immer wieder und jedes Konzert endet mit Standing Ovations. Sie ist einfach bezaubernd und warmherzig und deshalb bleiben wir ihr auch treu. Wir hoffen, Sie auch!

Da uns eine Künstlerin nicht reicht, haben wir ein noch neues Betätigungsfeld eröffnet:www.szcoaching.de – schauen Sie auch hier einmal vorbei...

Herzliche Grüße
Stefan Zyrus

Marili Machado

Leslie Sternenfeld ist nominiert! | 28.11.2013

Leslie Sternenfeld

Wir freuen uns sehr, dass Leslie Sternenfeld die Jury des schwarzen Schafes überzeugen konnte. Er ist einer der zwölf Nominierten für einen der angesehensten deutschen Kabarettpreise. Die Auftritte im Rahmen des Wettbewerbes werden im Frühjahr 2014 sein. Wir drücken die Daumen!

Das schwarze Schaf 2014

Nominiert! | 19.05.2013

Wilbertz und Kunz nominiert

Es gibt Grund zur Freude: Wilbertz und Kunz sind für den diesjährigen Reinheimer Satirelöwen nominiert. Nachdem sie im letzten Jahr nur knapp den Einzug in die Runde der Nominierten verpasst haben, sind sie dieses Jahr dabei. Wir drücken die Daumen!

Neuzugang: Leslie Sternenfeld | 10.04.2013

Leslie SternenfeldWir freuen uns, in unserer Agentur einen neuen Künstler begrüßen zu dürfen: Leslie Sternenfeld. Leslie hat schon mit dem Trio „Luna und Latüchte“ auf sich aufmerksam gemacht ( Preisträger Open Flair 2011) und betritt jetzt die Bühnen der Republik solistisch.

Leslie Sternenfeld macht Kabarett und Chanson und Chanson und Kabarett und manchmal, wenn es ihm in den Sinn kommt, dann macht er auch mal Comedy und dann wird er wieder ganz sentimental und wir alle mit ihm… Er verzaubert uns mit Triangel und Triangela und er macht uns klar, warum der Schuhladen für manchen Mann traumatisch ist – auch ohne Frau an seiner Seite…

Leslie Sternenfeld ist Leslie Sternenfeld und wandert zwischen den Welten – auf kleinem Fuß aber mit großer Phantasie.

Wir freuen uns, dass wir ihn jetzt begleiten dürfen. Sie dürfen ihn sehen und hören.
Demnächst. In Ihrem Theater.

Weniger ist doch mehr… | 17.01.2013

Das Jahr 2013 bringt Veränderungen in die Agentur. Unsere Lieblinge machen nach 20 Jahren eine kreative Pause: Stefan Noelle hat gerade ein Soloprogramm an den Start gebracht und Alex Haas ist weiterhin in vielen Formationen aktiv.

Die Agentur konzentriert sich auf Bewährtes wie die Sweethearts und Neues wie Wilbertz und Kunz und Außergewöhnliches wie Marili Machado.

Wilbertz und Kunz haben in Dezember das Publikum in Celle überzeugt. Die Zeitung schreibt : „Die Stärke von Wilbertz und Kunz liegt im charmanten Plauderton, in ihren Songs mit überraschenden Jazz- und Blueselementen und in ihren romantischen, oft zweistimmig gesungen Balladen. … Kurz: Wilbertz und Kunz gemeinsam gelingt es mit Leichtigkeit ihr Publikum bestens zu unterhalten.“

Wir hoffen, dass wir in Zukunft noch mehr Veranstalter überzeugen können.

Beeindruckt hat bei ihrem letzten Besuch wieder Marili Machado. Beim Schlussapplaus hielt es in Michaelshoven keinen Zuschauer und keine Zuschauerin auf den Stühlen. Jede Zugabe wurde mit Standing Ovations gefeiert. Deshalb freuen wir uns, die Zusammenarbeit mit dieser Ausnahmekünstlerin fortsetzen zu dürfen. Die Tournee für dieses Jahr ist fast ausgebucht und wir beginnen mit der Planung für 2014.

Neben der Tätigkeit als Künstlervermittler nimmt der Bereich Coaching einen immer größeren Raum ein. Ich habe im letzten Jahr einen sehr schönen Vortrag über das Thema „Burnout“ halten können, der sich damit beschäftigte, wie aus gesellschaftlichen Mängeln persönliche Probleme gemacht werden. Es haben sich aus der Veranstaltung neue Nachfragen ergeben. Es wird sich zeigen, was sich im laufenden Jahr realisieren lässt. Wer Interesse an diesem Bereich hat, den verweise ich auf meine Seite www.szcoaching.de .

Aufbruch in den Frühling! | 03.05.2012

Das Gipfeltreffen der Sweethearts mit Chris Howland hat sich zu einer gedeihlichen Zusammenarbeit ausgewachsen – mit dem Resultat, dass die Sweethearts jetzt auch mit Chris Howland zusammen zu buchen sind! Allerdings geben wir erst einmal dem Raum Düsseldorf – Köln – Bonn den Vorzug…
Nach der erfolgreichen Tournee über die Nordseeinseln  gibt es für alle Fans jetzt ganz frisch die CD der Sweethearts mit einigen Hits aus der Wirtschaftswunderzeit (10,00 € zuzügl. Versand 2,50). Gute Laune auch an trüben Tagen ist garantiert und sollte der Sommer ins Wasser fallen: Sweethearts in den CD-Player…“Komm ein bißchen mit, nach Italien…

Christoph Brüske bricht auf zu einer neuen Show: Wir freuen uns auf eine neue Zusammenarbeit mit dem Bonner Pantheon. Christoph wird die neue Bühne im Pantheon mit einer eigen Show bespielen. Premiere ist am 8.12.12, vier Folgetermine stehen für 2013 schon fest.

Außerdem bereitet er sein neues Soloprogramm vor. Premiere wird im nächsten Frühjahr (3.3. und 4.3.) im Kölner Senftöpfchen sein.

Marili Machado kommt im Herbst nach Deutschland und wird im Oktober 4 Konzerte geben.
Anfragen für 2013 gibt es auch schon.

Neue Künstler 2012: Chanson | 27.01.2012

Und wieder wächst die Agentur um eine echte Entdeckung: wir begrüßen Wilbertz und Kunz. Ein Chanson Duo mit eigenen Texten und eigener Musik. Jutta Wilbertz (Masterclass, Celler Schule der Gema-Stiftung) schreibt die Texte und Norman Eric Kunz steuert die Musik bei. Zusammen ergibt das eine Mischung aus Satire und Sehnsucht, Liebe und Lachen, Brillanz und Bosheit….



Mit ihrem neuen Programm „ Dann schnall ich mir den Flügel um“ sind sie nun bereit, die Bühnen der Republik zu erobern.  Ein kurzweiliger, unterhaltsam-tiefsinniger Chansonabend über Sehn- und Sammelsucht, Altersbeschränkungen bei Demonstrationen und natürlich über die Liebe…Was tun, wenn die Tochter ein Date mit einem Vampir hat, die einsame Alditüte in der Straßenbahn verdächtig tickt und dann noch die Midlife-Crisis überraschend hinterrücks auftaucht?
Wir freuen uns auf diese Zusammenarbeit, denn Wilbertz und Kunz sind einfach gut!
 
 

Beständiger Wandel | 11.01.2012

Neues Jahr, neue Projekte – Zusammenarbeiten beenden und neue beginnen: das einzig Beständige ist der Wandel…
Wir freuen uns ganz besonders über unseren aktuellen Neuzugang: Marili Machado. Die argentinische Sängerin bringt Internationalität in unsere Agentur und - eine gewaltige Stimme.



Marili Machado hat schon viele Auszeichnungen erhalten und ist seit 2003 Kulturbotschafterin Argentiniens. Wer ihr begegnet ist, weiß, dass das eine gute Wahl war. Sie ist nicht nur eine exzellente Sängerin, sondern darüber hinaus eine äußerst sympathische Person. In ihren Konzerten sprüht die Leidenschaft für die Musik ihrer Heimat Südamerika. Mit Charme, Witz und viel Gefühl interpretiert sie die Lieder dieses Kontinents.
Konzerttermine werden Sie zukünftig auf unserer Webseite finden. Wir organisieren exklusiv die Deutschlandkonzerte dieser großartigen Künstlerin.
Aus diesem Grund werden wir in diesem Jahr auch nicht in Freiburg vertreten sein. Leider bleibt dafür in diesem Januar keine Zeit – schon gar nicht für die obligaten Nussecken…

Unsere Lieblinge im Kino | 27.05.2011

Almanya – der Überraschungserfolg im Kino, ausgezeichnet mit dem Deutschen Filmpreis in Silber hat ein wichtiges Detail, das mit Unseren Lieblingen zu tun hat:
Der Schlager „Fremde Länder, fremde Straßen, fremde Lichter“ klingt wie direkt aus den 60igern -  ist aber aus 2010. Stefan Noelle von Unseren Lieblingen hat dieses Schlagermärchen geschrieben, komponiert und arrangiert…als müsste Margot Eskens es gesungen haben…

Weniger schöne Nachrichten für die Fans von Canto Rosso. Die Gruppe hat sich aus internen Gründen eine Pause verordnet. Wir hoffen, dass sie bald gestärkt daraus hervorgehen.

Die Sweethearts können über ein Gipfeltreffen berichten: am 13.5.11 war bei Ihrem Konzert ein Gast, der die Wirtschaftswunderzeit maßgeblich geprägt hat: Chris Howland. Das Konzert war wie immer ein Genuss – dieses Mal eben mit Sahnehäubchen…


Am 21.7.11 steht ein neue Premiere ins Haus: Marion Bösker hat sich mit dem Thema Perry Rhodan befasst. Anlass sind 50 Jahre dieser Reihe und damit ein neues Stück in der Reihe „Helden des Groschenromans“. Mehr davon demnächst…

Auf ein Neues…Perspektiven für 2011 | 17.01.2011

Erstmals präsentieren wir uns auf der Best of Events in Dortmund. Zu diesem Anlass ist wieder ein Neuzugang zu verzeichnen.

Jazz Konfekt rundet das Profil der Agentur ab und bietet Unterhaltungsmusik auf hohem Niveau. Von der Bandformation bis zum Walk-Act  kann Jazzkonfekt jeden Wunsch erfüllen. Wer sie erleben möchte, dem seien die  regelmäßigen Tanztees im Quartier Boheme empfohlen.


Ende Januar geht es dann zum zweiten Mal auf die Kulturbörse nach Freiburg. Wir freuen uns auf nette Gespräche und gute Kontakte – auch ohne Kurzauftritt. Sie können sich auf einen Kaffee oder Tee und die bewährten handgemachten Nußecken freuen.

Die Helden des Groschenromans kommen wieder nach Nordrhein-Westfalen. Am 12.10. gastieren wir in Nettetal. Möglicherweise wird es noch einen Zusatztermin im April geben.  Die Reihe zieht immer mehr Aufmerksamkeit auf sich. So durften wir im Münchner Volkstheater die „grenzenlosen Ärzte“ präsentieren. Unsere Mitspielerin Lisa Wagner hat bundesweit Aufmerksamkeit durch ihre Darstellung der Pflichtverteidigerin im letzten Münchener Tatort erregt. Wir sind sicher, dass wir in diesem Jahr noch weitere  Bühnen für  unser Projekt finden. Schauen Sie einfach gelegentlich in den Tourplan der Lieblinge.
Christoph Brüske wird von den Kleinkunsttheatern wieder entdeckt. Seine Kombination aus immer ganz aktuellem Kabarett und gekonnten Gesangsparodien ist eben doch einmalig. Es gab sogar einige Veranstalter, die ihn mit dem Prädikat „das beste Kabarett meines Hauses in 2010“ geehrt haben. Das freut uns sehr.
Im Übrigen danke ich allen, die mir und meinen Künstlern geholfen haben, sich zu präsentieren. Und dem Publikum, das mit seinem Applaus  gezeigt hat, dass wir auf dem richtigen Weg sind.


Helden! | 13.09.2010

…des Groschenromans heißt ein Projekt von Unseren Lieblingen, das in Zusammenarbeit mit Marion Bösker (Münchner Literaturhaus) entstanden ist und zu einem größeren Erfolg wurde, als ursprünglich erwartet wurde. Eine musikalische Lesung, die das Publikum sofort begeistert hat, war „Grenzenlose Ärzte“ genau so wie die „Jerry-Cotton Lesung“, die deshalb im Oktober in Dortmund im Rahmen der Ruhr 2010 zu sehen und zu hören sein wird. Beide Lesungen haben das Zeug zum Kult und sind ein Vergnügen der besonderen Art und beste Unterhaltung.
Besinnlich, beschaulich, literarisch ist die „Blue Hotel“ Lesung. Literatur in und um das Hotel, um Ankommen und Verlassen, um Erinnern und Vergessen, sentimental und süß, schön und bitter – eben „blue“ – ein Abend, der das Publikum wie ein Fauteuil in einer fernen Lobby umfängt, während eine laue abendliche Brise weiße Vorhänge sanft wie Segel bläht…
Schauen Sie unter der Rubrik „Unsere Lieblinge“ einfach einmal vorbei. Sie finden dort nähere Informationen. Die Veranstaltungen sind ab sofort komplett buchbar.

Neues Ensemble: Canto Rosso | 20.08.2010

Wir freuen uns, als Neuzugang in der Agentur das Ensemble CANTO ROSSO zu begrüßen. Die ausgebildeten Sängerinnen und Sänger des Düsseldorfer Opernchores und ihr Pianist präsentieren ein breites Spektrum an Gesang. Von der Klassik über den Jazz bieten die 5 anspruchsvolle Unterhaltung, die ohne Strom auskommt – pur und gekonnt. Canto Rosso haben zur Zeit zwei Programme, eines mit Melodien aus dem Tonfilm der 30iger und 40iger Jahre und ein italienisches Programm. Das Repertoire geht aber darüber hinaus und lässt sich auf jeden Bedarf zuschneiden.

Die „Sommerpause“ werden wir nutzen, um innerhalb der Agentur ein weiteres neues Angebot zu präsentieren: Sonderveranstaltungen. Unsere Künstler  arbeiten gerne Genreübergreifend und daraus entstehen Projekte, die sich zu festen Programmen entwickeln. So haben OXBEC das Thema Wein für sich entdeckt und ein kleines, feines Programm dazu gemacht: Weinrausch. In der Zusammenarbeit mit dem Münchener Literaturhaus ist mit UNSERE LIEBLINGEN eine szenische Lesung mit Musik entstanden: Die Jerry Cotton Lesung wird demnächst auch über S.Z. Management zu buchen sein.

Genaueres dazu demnächst hier.

Sommerpause? – Nicht bei uns! | 09.08.2010

Die Theatersaison ist zu Ende und trotzdem machen wir weiter: wie Sie sehen, ist unser Internetauftritt aufgefrischt und hält noch mehr Informationen bereit. Die Tourneepläne werden jetzt noch aktualisiert, damit Sie wissen, ob die Künstler zu Ihrem Wunschtermin zu haben sind. Oder wo wann sie in Ihrer Gegend sind und wo Sie die Karten bekommen.

Neu in der Agentur sind OXBEC: rheinische Lebensfreude in musikalischer Form. OXBEC sind zuletzt sehr erfolgreich auf dem Düsseldorfer Bücherbummel gewesen (Juni 2010) und werden sicher bald zu Düsseldorf gehören, wie Brings zu Köln.

Aber OXBEC sind nicht nur für Rheinländer ein musikalischer Genuß, sondern auch für andere Landsmann- und frauschaften: Über das Programm „Weinrausch“ für Genußmenschen  erfahren Sie hier demnächst mehr. Das hat schon seine Erfolge - auch außerhalb von Düsseldorf gefeiert. 

Wir freuen uns sehr über diesen Neuzugang!

Das nächste Ensemble steht ebenfalls schon in den Startlöchern, auch davon demnächst mehr.

| 27.05.2010

Nachlese Freiburg | 16.04.2010

Es ist zwar schon einige Zeit her, aber immer noch wirkt die Kulturbörse nach und hat S.Z.Management noch ein Stück bekannter gemacht.

Die Präsentation kam bei den Kollegen und Kolleginnen und beim Publikum sehr gut an. Die Kurzauftritte waren sehr erfolgreich. Unsere Lieblinge haben das Kulturbörsemüde Publikum am Donnerstagmorgen förmlich von den Stühlen gerissen.
Die Hitliste der von uns gereichten kulinarischen Genüsse wurde unangefochten von den Nußecken angeführt.

Nach der Kulturbörse hat sich eine enge Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Verein Retematäng Kunst- und Kulturbühne entwickelt. Aus dieser Zusammenarbeit erwuchs das Gastspiel der Sweethearts am 12.4.10 im Henkel-Saal auf der Ratinger Straße, der das Publikum begeistert hat.
Am 6.12. werden Unsere Lieblinge dort ihr Düsseldorf-Gastspiel geben.

Die Agentur wird sich in der 2. Jahreshälfte wohl vergrößern – es wird neue Gruppen geben, Vorgespräche haben schon stattgefunden. Mehr davon später.

Einen schönen Frühling wünscht
Stefan Zyrus

Premiere! | 22.01.2010

Es ist soweit. Zum ersten Mal sind wir nicht mehr Gast, sondern Aussteller auf der Kulturbörse vom 26.-28.1.2010. 

Und nicht nur das – von den Juroren, die die Kurzauftritte vergeben, haben nun "Christoph Brüske" und "Unsere Lieblinge" die Gelegenheit bekommen, sich auf der Börse mit jeweils einem Kurzauftritt zu präsentieren.

Die Auftritte sind:

Di,  26.1. 11:25 Uhr Saal 2 – Christoph Brüske spielt "Was kostet die Welt?"
Do, 28.1. 10:30 Uhr Saal 1 – Unsere Lieblinge spielen "Nacht"

Für mich ist es besonders schön, endlich aus vielen „Fernkontakten“ persönliche Kontakte werden zu lassen. Es haben sich schon viele Veranstalter und Veranstalterinnen angekündigt und ich hoffe auf regen Zuspruch.

Rechtzeitig zur Börse ist unser neuer Flyer erschienen, den Sie gerne bei uns anfordern können. Vielleicht sehen wir uns in Freiburg – ansonsten melde ich mich von hier aus wieder im Februar.

Mit den besten Wünschen
Stefan Zyrus

Christoph Brüske ist preiswürdig! | 18.11.2009

Christoph Brüske gehört zu den Künstlern, die für die Jubiläums – Tuttlinger – Krähe 2010 ausgewählt wurden. Aus 145 BewerberInnen wurden 12 TeilnehmerInnen von einer Jury ausgewählt und wieder war Christoph Brüske dabei. Wir freuen uns sehr und hoffen, dass Christoph auch zu den Finalisten gehören wird. www.tuttlinger-hallen.de

Ebenso dabei ist Annette Postel, die auch schon für Freiburg einen Kurzauftritt ergattern konnte. Diese Erfolge haben leider einen kleinen Schönheitsfehler: damit sind die Kapazitäten unserer Agentur endgültig gesprengt…

Wir freuen uns deshalb, dass sie eine gute Agentin in der Kollegin Marion Germer (München) gefunden hat. Sie ist für unsere Kunden weiterhin über uns buchbar.